UBS Financial Services Compliance Officer (w/m) in Wien, Austria

Automatischer Stellencode:

176571BR

Business Divisions:

Corporate Center

Ihre Rolle:

Sind Sie risikoavers, aber risikobewusst? Sind Sie Experte bei Compliance Themenstellungen im Bankenbereich? Wir suchen eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen, die/der ein breites Spektrum an Compliance Themen für unser Wealth Mangement Geschäft in Österreich in enger Zusammenarbeit mit Kollegen in anderen Lokationen bearbeitet und sicherstellt, dass sowohl regulatorische Vorgaben als auch interne Richtlinien eingehalten werden.

Sie werden:

– das lokale Business bei allen compliance-relevanten Themenstellungen (bspw. Bankgeheimnis, Geldwäsche, MiFID II) unterstützen

– regulatorische Entwicklungen beobachten und entsprechende Maßnahmen ableiten

– Weisungen, Richtlinien und Abläufe erarbeiten sowie deren Einhaltung überprüfen

– Prozessabläufe im Compliance Bereich implementieren und aktualisieren

– Trainings hinsichtlich compliance-relevanter Themenstellungen vorbereiten und durchführen

– Compliance-Kontrollen durchführen

– als Ansprechperson für den Regulator und als Geldwäschebeauftragter agieren

Stellenbezeichnung:

Compliance Officer (w/m)

Stadt:

Wien

Job-Typ:

Vollzeit

Land:

Austria

Funktionsbereich:

Compliance

Was wir bieten:

Gemeinsam. So packen wir die Dinge an. Wir bieten Menschen weltweit ein unterstützendes, herausforderndes und vielfältiges Arbeitsumfeld. Wir schätzen Leidenschaft und Einsatz. Und belohnen Ihre Leistung.

Möchten Sie die Flexibilität zwischen Beruf und Privatleben erreichen, die Sie sich wünschen? Sprechen Sie mit uns darüber, wie das für Sie (und für uns) gehen könnte.

Warum UBS? Video

Machen Sie den nächsten Schritt:

Sind sie ein echter Teamplayer? Erfolg heisst bei UBS, Kollegen und Kunden zu respektieren, zu verstehen und zu vertrauen. Andere fordern und gefordert werden. Mit Leidenschaft bei der Sache sein. Sich selbst vorantreiben und immer das Richtige wollen. Sind Sie das? Dann sind Sie bei uns richtig. Bewerben Sie sich. Jetzt.

Rechtshinweis:

UBS ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Wir respektieren jeden Mitarbeiter als Individuum sowie unterschiedliche Kulturen, Perspektiven, Fähigkeiten und Erfahrungen unseres Personals.

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle ist EUR 2.681,53 brutto pro Monat. Eine Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung vorgesehen.

Ihr Team:

Sie arbeiten im Compliance & Operational Risk Control Team und arbeiten eng mit allen lokalen Einheiten sowie Kollegen an anderen UBS Standorten zusammen.

Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen:

Sie verfügen über:

– ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften

– mehrjährige Berufserfahrung in einem österreichischen Kreditinstitut, idealerweise im Rechts-, Compliance- oder Revisionsbereich, in der Wirtschaftsprüfung im Bereich Bankenprüfung oder in einer Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt österreichisches Bankenrecht

– Erfahrungen im Bankgeschäft mit guten Prozess- und Produktkenntnissen

– Erfahrungen im Umgang mit lokalen Aufsichtsbehörden und externen Beratern

– gutes Verständnis des österreichischen Finanzmarktes, des Wealth Management Business und des regulatorischen Rahmens

Sie:

– sind ein Teamplayer mit schneller Auffassungsgabe und ausgeprägtem Prozessdenken

– legen Wert auf Details und arbeiten gerne selbständig und organisiert

– zeichnen sich durch eine gute Kommunikationsfähigkeit aus

– sind diskret und verantwortungsbewusst

– sprechen fließend Deutsch und sehr gut Englisch

– haben sehr gute Computerkenntnisse, insbesondere MS Office, und sind bereit, sich in neue Anwendungen und Prozesse einzuarbeiten

Über uns:

Kompetente Beratung. Vermögensverwaltung. Investment Banking. Asset Management. Privatkundengeschäft in der Schweiz. Und alles, was man dazu braucht. Das machen wir. Für Privat-, Firmen- und institutionelle Kunden weltweit.

Wir sind rund 60 000 Mitarbeiter - in allen wichtigen Finanzzentren, in mehr als 50 Ländern. Wollen Sie dazugehören?

Ihre Kolleginnen und Kollegen:

Title: